KOSTEN UND GEBÜHREN

Anwälte sind teuer? Diese verbreitete Ansicht trifft in dieser Allgemeinheit nicht zu. Ein rechtzeitiger anwaltlicher Rat kann mitunter erhebliche Kosten einsparen helfen. Die anwaltlichen Gebühren sind für die gerichtliche und außergerichtliche Tätigkeit im Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG) geregelt. Im außergerichtlichen Bereich können sie aber auch frei vereinbart werden (Pauschal-, Zeit- und Erfolgs-honorar). Ich gestalte die Honorarfrage grundsätzlich flexibel. Sprechen Sie mich gerne an.

Die Gebühren der Notare sind - für alle Notare verbindlich - im Gerichts- und Notarkostengesetz (GNotKG) geregelt. Sie richten sich in der Regel nach dem Gegenstandswert der Urkundstätigkeit.

Auch insoweit bin ich selbstverständlich zur näheren Erläuterung der voraussichtlichen Gebühren für eine notarielle Tätigkeit jederzeit bereit.

 
logo